Hall of Fame

Good News & Erfolge unserer Startups

Oktober 2020

INiTS Alumnus Trality erhält 1,5 Mio Euro Finanzierung von Blockchain Accelerator BLOCKROCKET und Fintech VC tokentus, vom aws Covid-19 Fonds und einer FFG Förderung.

Originalbeitrag | trality.com

bgood erhält von Schweizer Lebensmittel-Kette Großauftrag für seine smarte Einkaufstasche.

Originalbeitrag | goodbag.io

 

 

September 2020

Interactive Paper holt sich insgesamt 180.000 Euro Seed-Investment von den Business Angels Werner Wutscher, Thomas Fiala und Johann Ettel, sowie über den Covid-Startup-Hilfsfonds.

Originalbeitrag | Interactive Paper

Anna Iarotska, CEO von Robo Wunderkind, verstärkt die Jury des The Spark – Der deutsche Digitalpreis 2020. Anna ist auch Gast im SCALEup Talk am 8. Oktober!

Originalbeitrag | robowunderkind.com | scaleuptalk

futurezone berichtet über helpsole.

Originalbeitrag | helpsole.com

Health Hub Vienna Alumnus SCARLETRED gewinnt beim Houskapreis 2020 einen Anerkennungspreis.

Houskapreis | scarletred.com

Unverschwendet gewinnt den Trigos-Award in der Kategorie „Social Innovation & Future Challenges“.

Originalbeitrag | unverschwendet.at

3Druck.com, das größte unabhängige deutschsprachige Onlinemagazin für additive Fertigung, berichtet über upnano.

Originalbeitrag | upnano.at

August 2020

Marinomed in der aktuellen Ausgabe des Trend. Eva Prieschl-Grassauer war auch Gast im INiTS SCALEup Talk #4 – hier nachzuhören:

trendscaleuptalk

Reha Buddy erhält die Zusage für eine AWS Seed Finanzierung.

rehabuddy.at

SKAIN startet die Testphase für den Fitness-Tracker „trackbar“. Anmelden und mitmachen!

skain.io | trackbar.com

 

 

Juli 2020

Health Hub Vienna Alumnus doctorly erhält 5,6 Millionen Dollar Investment mit Beteiligung von Speedinvest & Uniqa Ventures.

Originalbeitrag | www.doctorly.de

Robo Wunderkind bekommt 1,75 Millionen Euro EU-Förderung aus dem Horizon-2020 Programm.

Originalbeitrag | robowunderkind.com

INiTS alumnus ondewo entwickelt gemeinsam mit Frequentis AG einen AI-basierten Assistenten für Telefongespräche in Notrufzentralen.

Originalbeitrag | www.ondewo.com

Contextflow erhält 1,2 Mio. Euro aus EU-Anti-Corona-Programm für COVID-19-spezifisches Projekt.

Originalbeitrag | contextflow.com

B.A.M Ticketing wurde offizieller Partner von BLOCKROCKET, den European Blockchain Labs.

Originalbeitrag | www.bam.fan

thinkers entwickelt für die Stadt Wien, gefördert von der Wirtschaftsagentur, ein Frühwarnsystem für eine nächste Corona-Welle.

thinkers.ai

Health Hub Vienna Startup dock.health kooperiert mit Kapsch und der Vinzenz Gruppe. Die Kooperation mit der Vinzenz Gruppe ist direkt aus dem Health Hub Vienna hervorgegangen.

Originalbeitrag1 | Originalbeitrag2 | docdok.health

Persönliches Profil