Maria-Jacobi-Gasse 1, Media Quarter Marx 3.4, A-1030 Wien | office@inits.at  | Tel.: +43 1 – 715 72 67

Success

Hempstatic: Wiener Schallschutz-Startup erhält sechsstelliges Investment

Für das weitere Wachstum konnte sich Hempstatic ein Investment im sechsstelligen Bereich sichern. Als Investor beteiligt sich Greiner Innoventures, die Innovationsschmiede von Greiner. „Wir freuen uns, nun ein Startup im Portfolio zu haben, das eine innovative, kreislauffähige Lösung für Hallreduktion und Schallminderung anbietet. Das Gründungsteam hat uns mit seiner Vision und seinem Produkt von Anfang […]

Hempstatic: Wiener Schallschutz-Startup erhält sechsstelliges Investment Read More »

Zum 7. Mal vergab der Rudolf Sallinger Fonds den S&B Award an unternehmerische Forscherinnen und Forscher.

Unter den zahlreichen herausragenden Einreichungen hätte sich jedes einzelne Projekt der TOP 10 2022 den Sieg redlich verdient. Letzen Endes konnte ein Spin-off der Boku Wien (und SCALEup Alumnus von INiTS) die Jury überzeugen. Die Rede ist von Holloid, Daten für die Bioprozesskontrolle bereitstellen, indem die Art, die Konzentration und der Zustand von Mikroorganismen in

Zum 7. Mal vergab der Rudolf Sallinger Fonds den S&B Award an unternehmerische Forscherinnen und Forscher. Read More »

Cornelia Diesenreiter | (c) Unverschwendet

Hofer startet mit Unverschwendet neue Eigenmarke gegen Lebensmittelverschwendung

Das Wiener Startup Unverschwendet rettet seit 2015 Lebensmittel, um sie dann der breiten Bevölkerung als Produkte des täglichen Bedarfs zu einem fairen Preis anzubieten. Nun ist das Startup eine Partnerschaft mit dem Discounter Hofer eingegangen und sorgt dort mit Chutneys, Fruchtaufstrichen und Pestos für neue Geschmacksexplosionen.

Hofer startet mit Unverschwendet neue Eigenmarke gegen Lebensmittelverschwendung Read More »

EIC Accelerator: 4 österreichische Scale-ups bekommen bis zu 26 Mio. Euro

Europa will und muss unbedingt mehr wettbewerbsfähige Startups hervorbringen. Der relativ neue European Innovation Council (EIC) Accelerator, der an Scaleups eine Kombination aus Fördermitteln und Eigenkapital in einer Höhe von bis zu 26. Mio Euro vergibt, ist ein Hebel dafür. Etliche europäische Unternehmen haben für die Teilnahme am EIC Accelerator Programm eingereicht. Insgesamt 75 werden

EIC Accelerator: 4 österreichische Scale-ups bekommen bis zu 26 Mio. Euro Read More »

Benjamin James von mlxar im SCALEup Talk

From built architecture to virtual worlds How an INiTS startup is creating virtual cities for the gaming industry Guest: Benjamin James, mlxar Moderator: Michael Hähnle, INiTS mlxar provides AI tools to automate asset generation for video games & the Metaverse. The platform is capable of designing virtual structures 50x faster than current state-of-the-art architecture design

Benjamin James von mlxar im SCALEup Talk Read More »

ecop

ecop gewinnt wichtigsten europäischen Innovationspreis

Bernhard Adler, Gründer und Geschäftsführer von ecop, eroberte für seine Rotationswärmepumpe, eine hochinnovative, saubere Technologie, bei der die Vorteile der Wärmepumpentechnologie mit einer Zentrifuge kombiniert werden, den 1.Platz beim Innovators Award. Die Pumpe wird dazu beitragen, die Energiewende zu beschleunigen, indem sie sauberere, kohlenstoffarme Industriewärme bereitstellt. Die Awards des EIT (European Institute for Technology) gelten

ecop gewinnt wichtigsten europäischen Innovationspreis Read More »

Logo Helioz

Kleines Gerät, große Wirkung

Das österreichische Green Startup Helioz spezialisiert sich auf Lösungen zur biologischen Wasseraufbereitung. Mit dem UV-Messgerät WADI kann kontaminiertes Wasser durch die UV-Sonneneinstrahlung wieder trinkbar gemacht und damit in weiterer Folge sogar CO2-Zertifikate in Afrika und Asien generiert werden. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser betrifft Milliarden Menschen und Klimaschutz-Maßnahmen können nicht auf Landesgrenzen beschränkt werden, so

Kleines Gerät, große Wirkung Read More »

Claudia Eder von tubics im SCALEup Talk

Vom Katzenvideo zum professionellen Marketinginstrument Wie ein INiTS Startup datenbasiertes Videomarketing mit YouTube ermöglicht Gast: Claudia Eder, tubics Moderator: Michael Hähnle, INiTS tubics ist ein Wiener Startup, das 2017 von Claudia Eder, Matthias Funk und Matthias Posch gegründet wurde. Als Matthias und Claudia als Berater arbeiteten, stellten sie bald fest, dass der ROI für YouTube-Videos ohne

Claudia Eder von tubics im SCALEup Talk Read More »

Persönliches Profil