Success

BAM Ticketing: Wiener NFT-Startup holt Millionensumme an Bord

BAM steht für „Bob, Alice und Mallory“ und sagt wahrscheinlich am ehesten jenen Menschen etwas, die schon mal kryptografische Konzepte mit den Spitznamen (A sendet an B, usw.) beschrieben haben. Die beiden Gründer Georg Müller und Mikro Ilić haben sich das Kürzel gleich in den Startup-Namen geschrieben. BAM Ticketing ist eine Jungfirma, die das Geschäft mit Event-Tickets …

BAM Ticketing: Wiener NFT-Startup holt Millionensumme an Bord Read More »

myReha: Wiener Startup mit Schlaganfall-Therapie holt 2,2 Mio. Euro

In Österreich sind es 25.000, im gesamten DACH-Raum 250.000, weltweit gar 1,5 Millionen Menschen, die mit den Folgen eines Schlaganfalls kämpfen und eine aktive Reha benötigen. Das ist der Markt, in dem das Wiener Startup myReha demnächst aktiv werden wird. Es bietet eine digitale Therapieplattform, auf der Schlaganfallpatienten mit Hilfe interaktiver Übungen wieder Sprache, Kognition …

myReha: Wiener Startup mit Schlaganfall-Therapie holt 2,2 Mio. Euro Read More »

Thomas Werzer von IMD Biotech im SCALEup TALK

Von der Dissertation zum Spin-off Wie ein INiTS Startup den Echtzeit-Nachweis von Biomarkern ermöglicht Interviewgast: Thomas Werzer, imd Biotech Interviewer: Markus Pietzka, INiTS imd Biotech ist ein Projekt, das beispielhaft für die gesamte Bandbreite von Unterstützung steht, die INiTS Gründer*innen im Rahmen von AplusB SCALEup bietet. Thomas Werzer hatte die Grundidee in seiner Dissertation an der Uni …

Thomas Werzer von IMD Biotech im SCALEup TALK Read More »

Pharmariese Sanofi übernimmt Wiener Biotech-Unternehmen – derStandard.at

Origimm ist auf Hautkrankheiten spezialisiert und hat eigenen Angaben zufolge als erstes Unternehmen weltweit ein Mittel gegen Akne in die klinische Versuchsphase gebracht. Es handelt sich dabei um eine impfstoffbasierte Immuntherapie gegen Akne. „Vereinfacht gesagt haben wir in ein Verfahren entwickelt, das die schlechten von den guten Bakterien auf der Haut unterscheiden kann und somit …

Pharmariese Sanofi übernimmt Wiener Biotech-Unternehmen – derStandard.at Read More »

Greenwell: Wiener Startup hat das erste Bohrloch für grüne Energie „recycelt“ – Tech & Nature

Woher soll die Energie der Zukunft kommen? Das ist eine der Kernfragen der aktuellen Zeit. Mögliche Antworten auf diese Frage gibt es einige. Neben Forschungen zu durch Laserkraft ausgelöste Kernfusionen, Thorium-Reaktoren und Grünem Wasserstoff gibt es bereits jetzt eine weitere Art der Energiegewinnung, welche in den nächsten Jahren voraussichtlich immer mehr in den Fokus der …

Greenwell: Wiener Startup hat das erste Bohrloch für grüne Energie „recycelt“ – Tech & Nature Read More »

Denise Hirner von UpNano im SCALEup TALK

Schlösser auf Bleistiftspitzen? Wie ein INiTS Startup den 3D Druck miniaturisiert Interviewgast: Denise Hirner, UpNano Interviewer: Michael Hähnle, INiTS UpNano ist ein Spin-off der TU Wien und Systemanbieter für den hochauflösenden 3D-Druck. Neben der Entwicklung, Produktion und Fertigung von Drucksystemen und der dazugehörigen Betriebssoftware bietet UpNano auf das Verfahren optimierte Druckmaterialien und Zubehör an. Mit dem …

Denise Hirner von UpNano im SCALEup TALK Read More »

mlxar und epiclay erfolgreich bei Stage Two

Die erste Ausgabe von Stage Two, der paneuropäischen Startup Competition ist über die Bühne, und die von uns nominierten Wiener Startups waren sehr erfolgreich: mlxar gewinnt den 2. Platz in der Gesamtwertung „Tech Innovations“, Epiclay (nominiert vom WU Gründungszentrum) einen Platz im Accelerator von xdeck und Lignovations (nominiert vom TU Wien Innovation Incubation Center – TUW …

mlxar und epiclay erfolgreich bei Stage Two Read More »

„Sehender“ Schuh erkennt Hindernisse – noe.ORF.at

… Eine Vibration im Schuh, ein Piepston oder ein ultrahelles LED-Licht an der Schuhspitze warnen vor Stolperfallen, wie Laternenmasten – und zwar noch bevor man mit dem Blindenstock gegen das Hindernis stößt. Der „sehende“ Schuh „InnoMake“ sendet und empfängt während des Gehens Ultraschallsignale. In den Elektronikaufsätzen an den Schuhspitzen steckt viel Technik. …

Persönliches Profil