START:IP geht in die nächste Runde

Alles neu macht der Mai, auch wenn er noch gar nicht gekommen ist: Wegen Covid, aber nicht nur, sondern auch aus inhaltlichen Gründen haben wir den Matching Day des START:IP Programms verschoben.

Das hat zwei positive Effekte:

  • Der START:IP Matching Day am 30. Mai 2022 wird im Rahmen der ViennaUP stattfinden. Die ViennaUP ist ein 1-wöchiges (27. Mai – 3. Juni 2022) Festival mit zahlreichen Veranstaltungen und bietet Startups, Investoren, Kreativen und Visionären die Möglichkeit, sich nach langer Zeit wieder zu treffen und über neue Trends zu informieren.
  • Die Frist zur Nominierung von Technologien für die 5. Ausgabe von START:IP wird verlängert. Technologieanbieter aus Forschung und Industrie haben für die Auswahl bis 30. April 2022 Zeit.
  • (Und ausserdem ist der Mai in Wien wunderschön 😉 !)

Wie immer werden sich am Matching Day interessante Technologien und Forschungsergebnisse von Universitäten und Forschungseinrichtungen aus Österreich und Nachbarländern einem interessierten Publikum vorstellen.

Wenn Sie sich als Technologieanbieter über die Chancen und Möglichkeiten von START:IP informieren wollen, können Sie hier jederzeit einen Termin mit dem Programmmanager Markus Pietzka vereinbaren.

Sind Sie auf der Suche nach neuen Technologien, haben Sie hier die Möglichkeit, uns Ihr Interessensprofil bekannt zu geben. Sobald wir in Ihrem Bereich vielversprechende Technologien gefunden haben, erfahren Sie es als Erste*r!

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter

Persönliches Profil