Der START:IP Matching Day war ein Erfolg!

Wir haben es geschafft. Der erste vollständig digitale Matching Day war sozusagen das „Meisterstück“ nach einem Jahr des Lernens, wie man digitale Veranstaltungen am besten durchführt.

Eine Hauptbühne mit dem Live-Stream aus 20 Technologie-Pitches und 5 Vorträgen von Standorten in ganz Europa, 20 separate Stände mit vorab aufgezeichneten Präsentationen und On-Demand-Live-Sessions und die Möglichkeit, One-on-One-Meetings zu machen – geplant oder sofort. Alles ohne größere Schwierigkeiten – ein großes Lob an unsere Plattform Hopin und unser technisches Team, das wieder einmal einen großartigen Job gemacht hat!

Wochenlange Planung, Vorbereitungen, Tests und Proben haben zu einem hoch interaktiven Event geführt, nach dem alle unsere Technologieanbieter am Ende mehrere Kontakte zur Weiterverfolgung hatten.

Alle Technologiestände hatten im Durchschnitt 20 Besucher und drei Kontaktanfragen von Personen, die nach dem Event kontaktiert werden wollten, zusätzlich zu den bereits während der Veranstaltung geknüpften Kontakten. Fast 50 direkte Einzelgespräche und mehr als 100 private Chats wurden direkt über die Veranstaltungsplattform geführt.

Alle Technologien sind weiterhin auf unserer Website zugänglich und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit den Forscher*innen ist weiterhin gegeben. Natürlich wird START:IP fortgesetzt, mehr zum Programm erfahren Sie hier.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Persönliches Profil