AplusB Scale-up

AplusB Scale-up  ist das Nachfolgeprogramm von AplusB, ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT), das im Jahr 2002 ins Leben gerufen wurde. Ziele der Initiative war es, visionäre Unternehmerpersönlichkeiten bei der Umsetzung ihrer Gründungsvorhaben zu unterstützen. Mit der Abwicklung des Programms AplusB war bis 2017 die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) betraut.

Ab 2017 ist die Austria Wirtschaftsservice (aws) mit der Abwicklung des Nachfolge Programms aws AplusB Scale-up betraut. Für die operative Durchführung des Programms wurden österreichweit AplusB Scale-up Inkubatoren ausgewählt, welche als Innovationsmittler mit dem Fokus auf FTI (Forschung, Technologieentwicklung und Innovation) basierte Gründungen mit hohem Wachstumspotential im akademischen Umfeld agieren.  Alle Inkubatoren agieren regional und gleichzeitig partnerschaftlich miteinander.

INiTS ist der Wiener Inkubator von AplusB Scale-up.

Aufgaben und Ziele der AplusB Scale-up Inkubatoren:

  • das Potential für die Gründung von FTI- und wachstumsorientierten Unternehmen erweitern und ausschöpfen
  • Wachstumsmöglichkeiten – auch am internationalen Markt – realisieren
  • die Chance erhöhen, dass die Unternehmen am Standort Österreich gute wirtschaftliche Performance erreichen und/oder private Investoren finden und/oder Teil eines anderen Unternehmens werden.

In den Gesellschafterkreisen und Netzwerken der AplusB Scale-up Inkubatoren sind nahezu alle österreichischen Universitäten vertreten, darüber hinaus Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen, Förderungsagenturen sowie private Firmen.

Nähere Informationen unter www.aplusb.biz

AplusB

  • NEWSLETTER

  • Über INiTS

    INiTS hat sich als Business-Inkubator das Ziel gesetzt, die Erfolgswahrscheinlichkeit von Startups im Raum Wien zu erhöhen. Dabei unterstützt INiTS JungunternehmerInnen dabei, ihre Ideen in ein wachstumsstarkes und erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. more

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG