06.09.2013 von Daniel Tran

 

Life Science, Forschung, Labor, Origimm, Impfstoffe, Immuntherapie

Das Team von Origimm

Origimm entwickelt völlig neuartige Impfstoffe und Immuntherapien. Das Ziel: Die internationale Marktführerschaft.

Origimm-Gründerin Sanja Selak und ihr Team entwickeln Impfstoffe und Immuntherapien gegen bakterielle Erreger. Das erste Produkt ist ein Impfstoff gegen Acne vulgaris, die „gewöhnliche“ und am häufigsten auftretende Form von Akne. Die kanadische Staatsbürgerin mit kroatischen Wurzeln und internationaler Forschungserfahrung startete ihr Unternehmen von Null, ausgehend von „einer Idee, skizziert auf einem Blatt Papier“. Heute hat Origimm bereits zahlreiche PartnerInnen und Förderer in Österreich und auf internationaler Ebene.

Sanja’s jüngste Präsentation vor dem „Vaccine research department at the Public Health of England”, einem weltweit bekannten Zentrum für Impfstoff-Forschung, ebnet wohl den Weg hin zu einer zukünftigen Zusammenarbeit. Die nächsten anstehenden Schritte sind, den „proof of concept“ für die ProVaDis Technologie weiter zu entwickeln und die Finanzierung der A-Serie sicher zu stellen. www.origimm.com

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG