Gantenbein

Burkhard Gantenbein ist gebürtiger Schweizer und Mitglied des Aufsichtsrates der UNIQA Versicherungsverein Privatstiftung, Vizepräsident der Handelskammer Schweiz, Österreich und Liechtenstein sowie Kuratoriumsmitglied des Wiener Konzerthauses. Davor hat er für den Generali Konzern in Wien, München und Turin gearbeitet bevor er Generalsekretär der Generali Holding Vienna wurde. Von 2002 bis 2007 war er Vorstandsmitglied der Generali Versicherung Wien, von  2007 bis 2014 CEO der Helvetia Versicherung Österreich. Seither ist er auch als Business Angel tätig.

Burkhardt Gantenbein hat in Zürich Jus studiert und in Freiburg, sein Doktorat abgeschlossen. Weitergebildet hat er sich an der Universität St. Gallen und an der London Business School.

Versicherungen, Finanzen, Führung

Persönliches Profil