21.09.2016 von Erwin Hemetsberger

INiTS Startup Robo Wunderkind erhält 500.000 Euro von amerikanischem Venture Fonds, Österreichischem Business Angel und Austria Wirtschaftsservice. Investiert wird das Geld gut, nämlich in Produktentwicklung und Vertrieb. Nähere Informationen dazu gibt es in der Presseaussendung. Mehr zum faszinierenden Produkt sieht man in diesem Video.

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG