07.02.2020 von Erwin Hemetsberger

Printstones revolutioniert den Pflasterbau! Im 3-D Druckverfahren ist nahezu jede Form, Farbe und Textur bei Pflastersteinen möglich. Extra Benefits: weniger Materialverbrauch, keine Lärm- und Feinstaubbelastung!

Mit ÖBB, Wiener Linien, Stadt Wien und anderen hat der INiTS Alumnus bereits renommierte Pilotprojekte realisiert. Nach einer FFG Basis- und Seedfinanzierung ist Printstones jetzt „ready to grow“ und sucht Co-Investments für einen milliardenschweren Markt.

Was Printstones noch alles kann, sieht man in diesem Pitchdeck: http://bit.ly/printstones

Der Prinstones Robotor in Action.

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG