QuantaRed Technologies

QuantaRed Technologies entwickelt und vertreibt chemische Messgeräte zur Analyse von Flüssigkeiten. Diese werden weltweit zur empfindlichen Überwachung von Grenzwerten in Industrieprozessen eingesetzt.

QuantaRed Technologies GmbH ist ein Hightech Spin-off der Technischen Universität Wien. Das Team von QuantaRed Technologies entwickelt infrarotbasierte Methoden zur chemischen Analyse von Flüssigkeiten und vertreibt chemische Messgeräte für den industriellen Einsatz.

Die Technologie basiert auf neuesten Erkenntnissen der Halbleiterforschung und der chemischen Analytik. Die spezifischen Eigenschaften von Quantenkaskadenlasern im Infrarotbereich erlauben die hochsensitive Untersuchung von Flüssigkeitsproben. So kann im Vergleich zu konventionellen Infrarotsystemen eine bis zu 10-fach höhere Empfindlichkeit erreicht werden. Damit wird eine Kontrolle von strikten Grenzwerten möglich. Mit dem portablen Gerät „Eracheck“ ist die Technologie von QuantaRed in Branchen wie der Erdöl- oder Energiewirtschaft im internationalen Einsatz.

QuantaRed Technologies
Columbusgasse 1-3/54
1100 Wien

Telefon
+43 1 5850976

E-Mail
office@quantared.com

Website
http://www.quantared.com

  • Start-Up Search

  • Events

  • NEWSLETTER

  • Über INiTS

    INiTS hat sich als Business-Inkubator das Ziel gesetzt, die Erfolgswahrscheinlichkeit von Startups im Raum Wien zu erhöhen. Dabei unterstützt INiTS JungunternehmerInnen dabei, ihre Ideen in ein wachstumsstarkes und erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. more

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG