HappyMed

HappyMed hilft Patienten sich während medizinischen Behandlungen durch audiovisuelle Ablenkung zu entspannen und angstfreier zu sein.

Steht eine Operation oder Behandlung an, beginnt die Angst und das Unwohlsein vieler Patienten schon im Vorfeld. Allein der Gedanke an das Ambiente genügt, um Nervosität und Unbehagen zu wecken. 

Wir entwickeln mit HappyMed ein Produkt mit dem sich Patienten vor, während und nach der Behandlung entspannen und angstfreier sein können. Der Patient bekommt dazu eine Videobrille aufgesetzt und kann sich während der Behandlung oder auf der Station Videos ansehen oder virtuelle Welten entdecken und sich somit entspannen, ablenken und die Behandlungs- oder Aufwachzeit subjektiv verkürzen. Quasi eine schonende und nicht-medikamentöse Ablenkung bei welcher der Patient die unangenehme & angstbesetzte Umgebung hinter sich lassen kann. 
Einsatzfelder: Anästhesie, Dialyse, Zahnarzt, Orthopädie, Onkologie, Privatkliniken uvw.

Ziele von HappyMed: 
1. Ablenkung & Entspannung
2. Steigerung der Patientenzufriedenheit & Empfehlungsquote
3. Weniger Bedarf an Schlaf- & Beruhigungsmitteln

HappyMed
Wurlitzergasse 55/11
1160 Wien

Telefon
00436801128061

E-Mail
pa@happymed.org

Website
http://www.happymed.org

  • Start-Up Search

  • Events

  • NEWSLETTER

  • Über INiTS

    INiTS hat sich als Business-Inkubator das Ziel gesetzt, die Erfolgswahrscheinlichkeit von Startups im Raum Wien zu erhöhen. Dabei unterstützt INiTS JungunternehmerInnen dabei, ihre Ideen in ein wachstumsstarkes und erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. more

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG