11.12.2018 von Erwin Hemetsberger

10. INiTS Demo Day im TUtheSky über den Dächern von Wien. Acht hochkarätige Startups – zwei davon auf einem Ticket der Wirtschaftskammer Wien – konnten sowohl die hochkarätige Jury als auch das interessierte Publikum bestehend aus InvestorInnen, UnternehmensvertreterInnen. INiTS Partnerinnen und Mitgliedern des heimischen Startup Ökosystems begeistern.

Am Ende konnte sich PixelStore Dank gewaltigen Zuspruch des Auditoriums über den Publikumspreis und somit über ein Media Package des Brutkasten sowie einen Backstage Pass für das Red Bull Air Race freuen. Den Jury Preis teilten sich UmYummy (Preis: Eine Pitching Wildcard bei der AAIA) und VitreaLab (Preis: Ein IP Scheck von Austrias Wirtschaftsservice).

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Presseinformation. Fotos zum Download finden Sie hier.

Wir Danken allen Partnern und Sponsoren, die diesen Abend möglich gemacht haben. Für das reibungslose Gelingen des Abends sorgten außerdem Lucullus Catering und Eventtechnik Zottl. Die hervorragenden Fotos steuerte Cornelia Kucera bei. Für die Organisation und Koordination des 10. Demo Days  zeichneten Anita Gondola und Lucas Mayrhofer verantwortlich.

  • NEWSLETTER

  • Tags

  • Über INiTS

    INiTS hat sich als Business-Inkubator das Ziel gesetzt, die Erfolgswahrscheinlichkeit von Startups im Raum Wien zu erhöhen. Dabei unterstützt INiTS JungunternehmerInnen dabei, ihre Ideen in ein wachstumsstarkes und erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. more

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG