20.03.2017 von Erwin Hemetsberger

Am 20. März fand im Rahmen des INiTS Startup Camp#7 der Mentors Day statt; ein Match Making im Speed Dating Format, bei der 18 Mentoren aus allen Branchen auf die zehn aktuellen INiTS Incubees trafen. Ziel für MentorInnen und GründerInnen dabei war es, den jeweils passenden Partner zu finden. Hier spielen nicht nur Geschäftsidee und Produktangebot der Startups bzw. Expertise und Netzwerke der Mentorinnen eine Rolle; wie im richtigen Leben geht es auch um Zwischenmenschliches, die berühmte „Chemie“.

Wir bedanken uns bei folgenden Mentorinnen, die heute dabei waren und den Startups in den nächsten Monaten unterstützend zur Seite stehen werden: Mario Arh, Christoph Bitzner, Stefan Dertnig, Daniel Dobler, Michael Edtmayer, Thomas Fiala, Birgit Gasser, Ulrich Hammerschmidt, Michael Hauser, Mark Kramer, Peter Lehner, Thomas Lepère, Wolfgang Mandl, Florian Matuschek, Joe Pichlmayer, Nikolas Popper, Marco Quége und Christoph Richter.

Neben den Mentorinnen und Mentoren bedankt sich INiTS ganz besonders beim aws Gründerfonds. Nicht nur wurde das famose Buffet vom Gründerfonds gesponsert, sondern es stand auch Lekha Thailayil, ihres Zeichen Investmentanaystin, nach dem Matching den INiTS Startups für Beratung und Information (z.B. über den aws Gründerfonds) zur Verfügung.

Impressionen zu dieser spannenden Veranstaltung gibt es hier.

  • NEWSLETTER

  • Tags

  • Über INiTS

    INiTS hat sich als Business-Inkubator das Ziel gesetzt, die Erfolgswahrscheinlichkeit von Startups im Raum Wien zu erhöhen. Dabei unterstützt INiTS JungunternehmerInnen dabei, ihre Ideen in ein wachstumsstarkes und erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. more

© INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, eine Gesellschaft von:

  • Logo TU Wien
  • Logo Uni Wien

Gefördert von:

  • Logo Wirtschaftsagentur
  • Logo FFG